Follow by Email

Sonntag, 10. März 2013

Globus Wein des Monats März: Chianti San Colombano Riserva 2009 von Cantine Baroncini



In den historischen Archiven (Liber Aetatum) von San Gimignano steht die Familie Baroncini bereits seit 1489 als Weinproduzent in den Büchern. Seit mehr als 500 Jahren wird die Weintradition vom Vater an den Sohn (oder die Tochter) weitergegeben und seit vielen Jahren gelten die Weine von Baroncini als die renommiertesten in Italien. Von den Hängen an den jahrhundertealten Mauern von San Gimignano haben wir diesen sensationellen Chianti Riserva der Cantine Baroncini für Sie gesichert. Diesen klassisch erzeugten Riserva sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Der Chianti Riserva
Chianti trägt in Italien den sogenannten DOCG-Status. Das ist die höchste Klassifizierung und steht für strenge Anforderungen unter anderem an die Herkunft und den Höchstertrag pro Hektar. Zusätzlich kann ein Chianti noch das Prädikat “Riserva” erhalten, wenn der Wein mindestens zwei Jahre in Eichenfässern gereift ist und nochmals mindestens drei Monate in der Flasche.

Der hohe Anteil Sangiovese, zusammen mit einem kleinem Anteil Canaiolo-Trauben, gibt diesem Wein seinen weichen, fruchtigen und expressiven Charakter. Der Wein hat einen angenehmen Duft nach roter Frucht, darunter, Kirsche, Gewürzkräutern und verführerischen Holznoten. Die Reifung in Eichenfässern sorgt für einen vollmundigen Geschmack mit Anklängen roter Frucht, Zedernholz und Gewürzen. Langer, gut ausbalancierter Abgang.

Servieren bei 16-18°C zu edlen Fleischgerichten, gegrilltem rotem Fleisch, Pastagerichten mit kernigen Soßen, Pizza und weichen Käsen.
Hawesko.de - Hanseatisches Wein & Sekt Kontor

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen