Follow by Email

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Cabernet Sauvignon Klassiker in Geschenkverpackung


Allesverloren Cabernet Sauvignon 2010

                                                                          Ein Wein-Klassiker aus Südafrika!

Der Kultwein aus Swartland, Südafrika. Edel verpackt in einer Weihnachtsgeschenktube. Ein großartiges Geschenk für Weinliebhaber, die das Besondere mögen. 


Der Cabernet Sauvignon von Allesverloren ist ein intensiver Rotwein mit fast sprudelnden Aromen, die ganz typisch sind für einen Cabernet. Der Allesverloren Cabernet Sauvignon reifte 18 Monate in Eichenfässern. Dadurch bekam der Wein seine robuste, opulente Struktur, die mit perfekt integrierten Tanninen durchsetzt ist. 

Im Glas zeigt sich ein intensives Rubinrot. Das Bouquet wirkt etwas verhalten, mit Luft entwickeln sich dann schöne Fruchtnoten, die an Backpflaume und Kirsche erinnern. Im Hintergrund spielen Cassis und Zigarrenkästchen.

Am Gaumen erleben wir kräftige Tannine mit einem kräftigen Körper. Die Aromen erinnern an Beerenfrucht wie Kirsche und Pflaume mit Untertönen von Tabak und dunkler Schokolade. Der Abgang ist leicht trocken. Geben Sie dem Allesverloren Cabernet Sauvignon etwas Luft im Glas, dabei werden Sie beobachten können, wie er sich entwickelt. Er ist kein Wein für Menschen, die Tannine nicht mögen.

Genießen Sie den Cabernet Sauvignon zu gegrillten Steaks, Roastbeef oder delikaten, kräftigen Käseplatten! Ein Hochgenuss aus Südafrika!

Das Weingut Allesverloren: Etwa 150 Kilometer nördlich von Kapstadt, wo sich ausgedehnte Weizenfelder sanft bis zu der plötzlich aufsteigenden, schweren Masse des Kasteelberges erstrecken, liegt das Weingut mit dem geschichtsträchtigen und einprägsamen Namen "Allesverloren" - Es war gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Der Besitzer des damaligen Weinguts kehrte von einer Reise nach Kapstadt zurück und fand tragischerweise seinen Hof von einem Feuer völlig verwüstet vor. Sein Ausruf "alles verloren" gab dem Gut bis heute den Namen.

Allesverloren Weine - Die qualitative Spitze der Kapweine

Allesverloren das einzige Estate im Anbaugebiet Swartland. Seit 1874 gehört das Gut der Familie Malan, die die Rebgärten auf stattliche 136 Hektar erweitert und das Gut an die qualitative Spitze der Kapweine geführt hat. Neben bekannten Rebsorten, wie Cabernet Sauvignon und Shiraz, wird hier auch Tinta Barocca angebaut. Daraus werden die trockenen Allesverloren Rotweine gekeltert, daraus wird aber auch einer der besten Portweine Südafrikas hergestellt. In Deutschland wird dieser unter der Bezeichnung Allesverloren Fine Old Vintage verkauft.
Geschenkgutscheine für Restaurants
Das Swartland befindet sich nördlich von Paarl in einer warmen Gegend mit geringer Niederschlagsmenge. Nach dem ersten Regen, meist im August oder September, verwandelt sich das große, fruchtbare Weinanbaugebiet in eine blühende Landschaft. "Wine of Origin Swartland" entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete.
Bodenbeschaffenheit: Tonschiefer, genannt Malmesbury, und Tafelbergsandstein mit großen Lehmeinschnitten.

Hier für 13,80 € erhältlich


Vinexus - 4000 Weine aus aller Welt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen