Follow by Email

Sonntag, 1. Juni 2014

2011 Forster Pechstein Riesling GG Bassermann-Jordan

Ein ehemals aktiver Vulkan, der Pechsteinkopf oberhalb von Forst, verteilte vor Urzeiten große Mengen von vulkanischem Gestein. Im Untergrund der Lage Pechstein befinden sich daher mehrere Balsaltadern, die sich am Ende des Tals wie ein Fächer ausdehnen. Loses Basaltgeröll befindet sich an der Oberfläche der Lage. Weiterhin findet man im Pechstein roten Buntsandsteinverwitterungsboden und sandigen Lehm. In ca. 2 m Tiefe findet man, wie in vielen Forster Lagen, Ton- und Kalkschichten. Der Anteil an Ton und Lehm im Pechstein hat eine hohe Wasserkapazität der Böden zur Folge. Daraus lässt sich eine hohe Mineralisierung und perfekter Wasserhaushalt während der Vegetationsperiode ableiten. Eine großartige physiologische Reife ist das Ergebnis.
Bassermann-Jordan Pechstein Riesling GG trocken 2011
Die Trauben wurden von Hand gelesen mit einem Ertrag von 36hl/ha. Der Most wurde temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren. Anschließend Feinhefelager im Edelstahl über die Dauer von 6 Monaten. Als Wein präsentiert sich der Pechstein Riesling GG kräftig, mit Aromen von Pfirsich und Zitrusfrüchten. Ein sehr klarer konzentrierter Riesling mit viel Finesse und langem, eleganten Abgang. Der Wein lässt sein ungeheures Potential und seine Struktur gut erkennen. Geballte Mineralität und Dichte.

Das Weingut Bassermann Jordan befindet sich im Herzen des schönen kleinen Weindorfes Deidesheim. Schon seit Jahrzenten sind die Weinberge rund um Deidesheim, Forst und Ruppertsberg national und international bekannt. Wir befinden uns hier im Gebiet der Mittelhaardt, genauer gesagt Südliche Mittelhaardt.  Bassermann Jordan ist im Mitbesitz der wohl berühmtesten Weinberge wie Forster Ungeheuer, Deidesheimer Herrgottsacker, Forster Pechstein, Kirchenstück, Deidesheimer Grainhübel, Deidesheimer Paradiesgarten, Ruppertsberger Reiterpfad usw. Insgesamt hat das Weingut Bassermann Jordan über 20 Einzellagen im Besitz. Die ergibt eine Gesamtrebfläche von ca. 50 ha.  Mehr als 30% davon sind VDP Grosse Lagen wie Jesuitengarten, Hohenmorgen und Paradiesgarten.



Sollten Sie mal nach Deidesheim kommen, und das empfehle ich Ihnen dringend, dann sollten Sie die historischen Kellergewölbe des Weingutes besichtigen. Dabei kann man sehr schnell erkennen, dass der Ausbau im traditionellen Holzfass ganz vorne steht. Alle Formen und Größen können Sie im Weinkeller von Bassermann Jordan finden. Stückfässer, Halbstückfässer, Barriques usw. Aber auch hier wurde der Bogen zur Moderne erfolgreich gespannt. Die Vinifikation und Reifung der Weißweine und Rotweine  findet hier auf höchstem Niveau statt.  So sollen die Bassermann Jordan Weißweine ihren fruchtbetonten Charakter nicht verlieren bzw. immer mehr verfeinert werden. Dabei legt das pfälzer Weingut auf eine behutsame, natürliche Gärung ohne künstliche Zusatzstoffe wert.

Hier können Sie den Wein für 34,--€ bestellen

 
Vinexus - 4000 Weine aus aller Welt

Buchtipp

 
Johann Wergers »Pechstein« soll einer der besten deutschen Rieslinge werden. Doch am Tag vor der geplanten Ernte werden die Trauben aus dem Weinberg gestohlen. Monate später liegt Werger tot vor dem Haus seiner Geliebten. Gibt es einen Zusammenhang? Kommissar Badenhop, gerade von Hamburg in die Pfalz versetzt, steht vor einem Rätsel. Nicht zuletzt, weil er definitiv nichts von Wein versteht …
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen